Konzern-Gewinn- und Verlustrechnung

der Messer Group GmbH, Sulzbach/Taunus, für die Zeit vom 1. Januar bis 31. Dezember 2018 (in TEUR)

 

1.1. – 31.12.2018

1.1. – 31.12.2017
rückwirkend angepasst

Umsatzerlöse

1.010.444

902.189

Umsatzkosten

(555.147)

(505.764)

Bruttoergebnis vom Umsatz

455.297

396.425

Vertriebskosten

(192.140)

(192.159)

Wertminderungsaufwand aus Forderungen aus Lieferungen und Leistungen 

sowie Vertragsvermögenswerten

2.466

(1.795)

Allgemeine Verwaltungskosten

(86.556)

(84.342)

Sonstige betriebliche Erträge

25.881

18.389

Sonstige betriebliche Aufwendungen

(8.416)

(6.616)

Wertminderung Geschäfts- oder Firmenwerte

(4.634)

(4.725)

Betriebsergebnis

191.898

125.177

Beteiligungsergebnis von nach der Equity-Methode bilanzierten Unternehmen

(4.678)

(2.919)

Sonstiges Beteiligungsergebnis

(86)

(62)

Zinsertrag

2.960

1.127

Zinsaufwand

(23.197)

(18.396)

Sonstiges Finanzergebnis

(4.755)

(4.327)

Finanzergebnis

(29.756)

(24.577)

Ergebnis aus fortzuführenden Geschäftsbereichen vor Steuern

162.142

100.600

Ertragssteueraufwand

(44.675)

(27.914)

Ergebnis aus fortzuführenden Geschäftsbereichen nach Steuern

117.467

72.686

Ergebnis aus aufgegebenen Geschäftsbereichen nach Steuern

20.572

10.977

Konzern-Jahresüberschuss

138.039

83.663

Davon entfallen auf:

 

 

      Anteilseigner des Mutterunternehmens

101.460

59.864

      Anteile anderer Gesellschafter

36.579

23.799